Sprung zum Inhalt


Scytinostroma (Subscribe)

Links

Schmalsporiger Zähnchenrindenp. - Scytinostroma fulvum

Autor: (Berk. & M.A. Curtis) Hjortstam 1990 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper weit ausgebreitet, frisch wachsartig-fleischig, trocken krustenförmig, rissig, ockerfarben bis ledergelb, im Umfange scharf begrenzt, kahl. Oberfläche und Hülle Oberfläche mit halbkugeligen, ziemlich dichtstehenden Warzen besetzt, die am Scheitel abgerundet, glatt sind.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Scytinostroma galactinum

:-Scytinostroma galactinum ©Joseph O'Brien, USDA Forest Service, Bugwood.org
Autor: (Fr.) Donk 1956 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper weit ausgebreitet, weich korkartig, glatt, eben, weisslich. Hymenium nackt, ziemlich kahl.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Scytinostroma ochroleucum

Autor: (Bres. & Torrend) Donk 1956 Synonyme exist.
Fruchtkörper Pilz weit ausgebreitet, häutig, weich, etwas sich ablösend, unterseits locker faserig, weisslich ockergelb, mit weissem, gefranstem Rande. Hymenium glatt, später rissig. Basidien keulenförmig, 24—26 µm lang, 4—5 µm breit

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Geruchloser Lederrindenpilz - Scytinostroma odoratum

Autor: (Fr.) Donk 1956 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper weit ausgebreitet, korkartig, dünn, starr, von unbestimmtem Umriss, zusammenhängend, am Rande oft fast hutartig, fest angeheftet, anfangs weisslich, später blass lederfarben. Hymenium in der Jugend sammethaarig, später kahl werdend.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Auffälliger Lederrindenpilz - Scytinostroma portentosum

Auffälliger Lederrindenpilz-Scytinostroma portentosum ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Berk. & M.A. Curtis) Donk 1956 Synonyme exist.
Fruchtkörper Pilz weit ausgebreitet, das Substrat inkrustierend, weisslich-gelb bis goldgelb, im Umfang gleichfarbig. Hymenium pulverig, brüchig zerfallend, bräunlich.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern