Sprung zum Inhalt


:-Scytinostroma galactinum Previous | Next >

: - Scytinostroma galactinum

:-Scytinostroma galactinum
Bild © (1)

Autor: (Fr.) Donk 1956

Synonyme:
Corticium galactinum (Fr.) Moffatt 1909
Corticium odoratum var. alni (Bres.) Bourdot & Galzin 1928
Scytinostroma eurasiaticogalactinum Boidin & Lanq. 1987
Stereum odoratum var. alni Bres. 1920
Stereum suaveolens (Fr.) Fr. 1838
Thelephora galactina Fr. 1851
Thelephora suaveolens Moug. ex Fr. 1828
Xerocarpus suaveolens (Moug. ex Fr.) P. Karst. 1882


Fruchtkörper: Fruchtkörper weit ausgebreitet, weich korkartig, glatt, eben, weisslich. Hymenium nackt, ziemlich kahl.

Oberfläche, Hülle:

Inneres, Innenmasse:

Basis, Ständer:

Vorkommen: An Pappelstämmen.

Eingetragen durch: admin
Zuletzt geändert: Son , 18.Dec 2011

Review It Rate It Bookmark It


Für volle Auflösung bitte auf da Bild klicken:
© (1)
© (2)
© (3)
Bild 1 © (1) Joseph O'Brien, USDA Forest Service, Bugwood.org
Bild 2 © (2) Joseph O'Brien, USDA Forest Service, Bugwood.org
Bild 3 © (3) Joseph O'Brien, USDA Forest Service, Bugwood.org

Abmessungen:

Fruchtkörper

Fruchtkörper Form:
Fruchtkörper Konsistenz:
Fruchtkörperoberfläche:
Fruchtkörperfarbe:
Fruchtkörperinneres:

Ständer und Ständerbasis

Basis und Ständer:
Stiel- bzw. Ständeroberfläche:
Stielansatz:

Kopf und Hülle

Falls Fruchtkürper mit Kopf::
Falls Hülle vorhanden:

Vorkommen, Fleisch, Geschmack und Geruch

Vorkommen:
Fleisch:
Geruch:
Geschmack: